Stimmtraining mit ErzieherInnen

Eine facettenreiche Stimme fördert und motiviert.

Mit Kindern sprechen, ihnen etwas vorlesen, erklären,
zurufen, mit ihnen singen, sie auch mal übertönen,
wenn es lauter geworden ist - der Beruf der Erzieherin
fordert von der Stimme eine bunte Leistungspalette.
Doch nicht immer stehen alle Farben dieser Palette
zu Verfügung.

Im individuellen Einzelunterricht lernen Sie Ihre
Sprech- und Singstimme besser kennen. Sie lernen
und üben, Ihr stimmliches Potential zu nutzen, indem
Sie bewusst mit Bewegung, Atmung und Artikulation
umgehen. So kann es Ihnen gelingen, stimmlicher
Ermüdung vorzubeugen. Mit einer facettenreichen Stimme
können Sie Kinder motivieren und fördern und ihnen ein
kraftvolles, lebendiges und liebevolles Vorbild sein!